Zeitqualität und kollektive Schwingung Juli 2019

Wurzeln stärken

Der Juli ist sehr vielversprechend und hält einige günstige Qualitäten für uns bereit. Mit dem Neumond am 2. Juli wurde der Bereich Familie, Heimat und Zusammenhalt für die nächsten Wochen aktiviert. Wer seine Wurzeln stärkt, kann bestehende Beziehungen vertiefen. Wertschätzung und Rückbesinnung auf die Qualität unserer Verbindungen entfalten nun besonders ihre beziehungsfördernde Wirkung. Leichtsinnige Entscheidungen im persönlichen Bereich sind gerade jetzt nicht empfehlenswert.

 

Es kann sich bei einigen ein Wendepunkt abzeichnen, der ein klares Bekenntnis und somit eine Entscheidung erfordert. Weitsicht und langfristiges Denken werden unterstützt. Da die Kommunikation diesen Monat nicht immer optimal laufen dürfte, ist an dieser Stelle besondere Achtsamkeit gefragt. Reden Sie sich nicht um Kopf und Kragen! Rückzug und Wiederaufnahme des Gesprächs, wenn sich Gedanken und Gefühle geklärt haben, tragen entscheidend zum friedlichen Umgang miteinander bei.

 

Neben der inneren Heimat geht es auch um die äußere Heimat. Vielleicht verspüren Sie das Bedürfnis, den Wohnbereich zu erneuern oder Verschönerungen vorzunehmen. Umzüge und Umbauten könnten sich ebenso abzeichnen.

 

Ach, Karma!

Auch diesen Monat haben wir es noch einmal mit dem lieben Karma zu tun. Menschen aus der Vergangenheit können einfach wieder auftauchen. Hier ist die Rückbesinnung auf unsere Basis der Schlüssel. Durchbrennen mit der alten und gleichzeitig neuen Flamme könnte sich demnach als ungünstige Entscheidung entpuppen, da wir unseren Halt verlieren würden. Die übergeordnete Aufgabe liegt in der Vergebung, da das Wiedererscheinen bestimmter Personen schlicht bedeutet, dass das dahinter liegende Thema noch nicht gelöst ist. Wir dürfen mit dem Rückhalt unseres Umfeldes rechnen, wenn wir diese Aufgaben mutig angehen. 

 

Langsamkeit und Planänderungen

Grundsätzlich haben wir auch Glücksaspekte in der Zeitqualität. Diese entfalten sich jedoch langsamer als gedacht. Unsere Geduld ist gefragt. Außerdem unsere Flexibilität, da Unvorhergesehenes vermehrt unsere Pläne durchkreuzen kann. Wer das im Juli beachtet, spart sich Aufregung. Go with the flow!

 

Saft und Kraft

Entspannung, Sport, Geselligkeit und Freizeitaktivitäten sollten den ganzen Monat über groß geschrieben werden. Wenn Sie Unruhe verspüren, ist ein ausgiebiges sportliches Programm angesagt. Auch aggressives Potenzial kann so in konstruktive Bahnen gelenkt werden. Der Juli ist ein aktiver Monat, also runter von der Couch! Bitte stürzen Sie sich ins pralle Leben!

 

Logo Bewusstseins.Werkstatt

© Djamila Metiche