Portaltage August 2019

Portaltage August: Ein bunter Blumenstrauß

1. August, 3. August, 20.August, 24.August, 31.August

 

Die Portaltage im August bringen uns sehr unterschiedliche Qualitäten, die alle Lebensbereiche ansprechen können. Grundsätzlich hat das persönliche Empfinden damit zu tun, ob im Bereich der Tagesqualität ein Thema in uns angesprochen wird. Ist dies der Fall, können die Portaltage sehr anstrengend sein. Es lohnt sich, speziell an diesen Tagen in sich hinein zu spüren, vielleicht sogar zu meditieren oder am entsprechenden Thema zu arbeiten, da Prozesse dann grundsätzlich leichter zu durchlaufen sind. Manchmal ist die Energie auch einfach zu stark. Wenn wir in der entsprechenden Qualität zu Hause sind, werden wir diese Tage jedoch als sehr erhebend und belebend erfahren.

 

Der 1. August ist ein Tag, der viel Energie und Leichtigkeit bringen kann. Das Feuerelement spiel eine zentrale Rolle und kann neben vermehrter Aktivität auch in spirituelle Energie transformiert werden.

 

Am 3. August steht die Geistebene im Mittelpunkt. Dazu zählt jede Aktivität des Verstandes bewusstes Denken, Planen, und Konzipieren. Glaubenssatzarbeit und Atemmeditation entsprechen auf einer höheren Ebene der Zeitqualität.

 

Der dritte Portaltag am 20. August wirkt wie ein Beschleuniger. Wenn Sie eine Angelegenheit besonders voranbringen möchten, ist dies der richtige Tag. Es können alle Lebensbereiche einbezogen werden. Wichtig ist hier allerdings eine gute Erdung, da die konzentrierte Kraft dieses Tages sonst anstrengend werden kann. Kurze Pausen mit Fokus auf den Atem und den Körper helfen dann ebenso, wie Denkunterbrechungen in Form von wiederholten kurzen Meditationen.

 

Die Tagesenergie des 24. ist wesentlich weicher mit Blick auf Kreativität, Träume, Wachstum und Fülle. Intuition und Wahrnehmung sind verstärkt. Die Arbeit mit emotionalen Themen durch bewusstes Wahrnehmen kann lösend wirken. Der Tag eignet sich darüber hinaus perfekt zum sich treiben lassen, zum Wandern, für Ausflüge in die Natur oder zum Schwimmen. Dabei geht es um langsame Bewegung in der Natur, die im Innen Platz für neue Gedanken und Ideen schafft.

 

Der Monat schließt mit dem vierten Portaltag am 31. mit noch weicheren Energien. Alle Herzensthemen werden gefördert. Egal ob Selbstliebe, Liebe zu Freunden oder dem Partner, Loyalität, Hingabe und Freundschaft. Hier besteht die Möglichkeit der Klärung von inneren oder zwischenmenschlichen Konflikten und letztlich der Vergebung. Vergebung bedeutet nicht weniger als Frieden. Schließen wir also den Monat friedlich, mit offenem Herzen und hoffentlich glücklich.

 

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen einen wundervollen August!

Ihre Djamila Metiche

 

Logo Bewusstseins.Werkstatt