Portaltage im Mai 2021

Portaltage Mai 2021: Offene Türen für Deinen Seelenweg!


 

 Portaltage im Mai 2021

Sonntag, 9.5.2021 - Dienstag, 18.5.2021

 © Djamila Metiche, www.bewusstseinswerkstatt.net, kopieren ist strikt untersagt! 

Zentrumstage

14.4.2021 - 3.5.2021

©Djamila Metiche, alle Rechte vorbehalten. www.bewusstseinswerkstatt.net 

Zeit-Wellen im Mai 2021

Blauer Affe 24.4. - 6.5.2021

Gelber Samen 7.5. - 19.5.2021

Rote Erde 20.5. - 1.6.2021 

©Djamila Metiche, alle Rechte vorbehalten. www.bewusstseinswerkstatt.net 

Portaltage sind Tage mit einer besonderen Frequenz,

Zeit-Wellen bilden die Hintergrundschwingung.

 

Wenn Du magst, begleite ich Dich auch zu den Portaltagen im Mai mit Tagesimpulsen hier auf der Webseite und in den sozialen Medien.

©Djamila Metiche, alle Rechte vorbehalten. www.bewusstseinswerkstatt.net  


Aktuelle Tagesimpulse zu den Portaltagen im Mai

Portaltag 17. Mai 2021: Magie, Herzensweisheit, weibliche Schöpferkraft

Portaltag 9/10. Der vorletzte Portaltag im Mai möchte unsere Seelen-Manifestationen mit weiblich kreativer Kraft aus der unendlichen kosmischen Fülle verbinden. Die Magie entsteht, wenn wir unserer Herzensweisheit folgen. Unser Herz kennt den Weg und es lässt uns unerschrocken unsere Schatten ansehen, um sie anzunehmen und somit dem Licht zu übergeben. Wunder geschehen, wenn wir uns hingeben. Lasst uns also heute keine begrenzenden Gedanken denken, sondern anstatt dessen anerkennen, dass für uns alles möglich ist. Geh heute hinaus in die Natur und nimm bewusst die Essenz der Fülle in Dich auf. Feinfühlig dürfen wir die Magie in uns und unserer Umgebung wahrnehmen und annehmen.

     © Djamila Metiche, www.bewusstseinswerkstatt.net, kopieren ist strikt untersagt!

Einen wundervollen Tag wünscht Dir

Deine Djamila

 


© Djamila Metiche, alle Rechte vorbehalten. 

Da es immer wieder passiert hier der Hinweis: Es ist grundsätzlich untersagt, meine Texte zu kopieren oder anderweitig unter eigenem Namen zu verwerten, egal in welcher Form! Auch teilweise. Die Bilder fallen ebenso unter das Copyright. Wenn Du den Artikel teilen möchtest, kannst Du ihn als Link weitergeben. Wenn Du ihn anderweitig verwenden möchtest, kannst Du mir VORHER eine Anfrage senden. Danke, dass Du mein geistiges Eigentum, meine Liebe und meine Arbeit respektierst und auf diese Weise wertschätzt.


Heilerausbildung online Beginn 14.6.2021

Bitte lass mir Deine Emailadresse zukommen, wenn Du am Infoabend teilnehmen möchtest.


Auf ein Wort

Vorwort PORTALTAGE Mai 2021

Vor einigen Jahren las ich zum ersten Mal die Voraussagen des Club of Rome. Dort wurde unter anderem empfohlen, sich gute Heimelektronik zuzulegen, weil das Rausgehen aus verschiedenen Gründen nicht mehr einfach möglich sei. 

Damals war ich sehr verwundert. Heute, im Jahr 2021, können wir erkennen, wie schnell eine Utopie Wirklichkeit werden kann. Es gibt einige destruktive Programme, die gerade in Lichtgeschwindigkeit für die Menschheit manifestiert werden. Ihre Inhalte findest Du in allen Medien, wir werden geradezu davon überschwemmt. Sie entfalten ihre Wirkung auf subtile und offensichtliche Art und Weise, weil viele sie nicht als das erkennen, was sie sind: Programmierungen! Eine lange Einführungszeit und begriffliche Neuschöpfungen sorgen dafür, dass Gewöhnung und ein Absinken der Inhalte in das Unterbewusstsein stattfinden kann.

  © Djamila Metiche, www.bewusstseinswerkstatt.net, kopieren ist strikt untersagt!

Nun erhöht sich der Takt. Vieles, was in früheren Zeiten verschleiert wurde, wird nun offen ausgesprochen. Warum funktioniert das? Weil die Jahrtausende alten Hypnosen in den letzten 100 Jahren einen neuen Wirkungsgrad erzielt haben. Es steht ein riesiger rosa Elefant im Raum und nur einige sind in der Lage, ihn zu sehen, weil seine Existenz in der aktuellen kollektiven Matrix-Programmierung geleugnet wird.

Die Welt ist genau so, wie wir über sie denken. 

 

Welche Schlüsse können wir aus den Auswirkungen der aktuellen Geschehnisse ziehen? Verdrängung manifestiert ebenso wie Glauben. Empfehlenswert ist das Prinzip "so wenig wie möglich, so viel wie nötig." Ich möchte Dich einladen, Deine ganze Kraft darauf zu richten, eine Welt zu manifestieren, in der wir nach den kosmischen Prinzipien leben können.

  © Djamila Metiche, www.bewusstseinswerkstatt.net, kopieren ist strikt untersagt!

Jeder von uns wird nun dazu aufgefordert, entsprechende Anpassungen vorzunehmen und in allerbester Art und Weise für sich zu sorgen. Ein Akt der Selbstliebe lässt uns Räume schaffen, in denen wir weiterhin frei agieren können, um unsere Lebensaufgabe, die wir selbst ausgewählt haben, weiterhin oder jetzt erst recht, umzusetzen. Wir sind bewusst in dieser Zeit auf die Erde gekommen, um bestimmte Aufgaben zu übernehmen. Es gibt immer Möglichkeiten, weil sich Türen auf magische und völlig unerklärliche Weise für diejenigen öffnen, die sich in Urvertrauen und Gottvertrauen dem hingeben, was schon lange selbst gewählt ist. 

  © Djamila Metiche, www.bewusstseinswerkstatt.net, kopieren ist strikt untersagt!

Das bedeutet auch, dass wir unsere Brüder und Schwestern nicht dafür verurteilen, wenn sie eine andere Realität für sich auswählen. Was wissen wir schon über die Lebensaufgabe und den Sinn dahinter? Andererseits sollten wir einfordern, nicht verurteilt zu werden und in unserer Souveränität akzeptiert zu werden. Das ist echter Frieden, der seinen Ursprung in unserem Inneren findet und sich automatisch gleichzeitig im Außen manifestiert.

 

Nichts Wahres kann verletzt oder zerstört werden. 

 

Es ist nun an der Zeit, die universellen Prinzipien vollends zu leben. Ich empfehle, diese Prinzipien (bei Bedarf) genau zu studieren, z.B. über die Hermetik. 

 

In Stichpunkten liste ich Dir hier auf, was ich an Themen gerade vermehrt im Kollektiv wahrnehme:

  • Freier Wille (es bedarf für alles unserer Zustimmung)
  • Urvertrauen und Gottvertrauen (höhere Anbindung) 
  • Resonanzprinzip verkörpern
  • Schuldprinzip auflösen (verdreht das Resonanzprinzip und produziert immer Opfer und Täter)
  • Die alten kollektiven Paradigmen aus Körper, Energetik und Geist herauslösen
  • Denken und Sprache bewusst anpassen
  • Ängste auflösen
  • Sinnfindung / Seelenweg
  • Erdung
  • und weitere

 

Erkläre diejenigen Dinge in Deinem Leben für ungültig, zu denen Du keine Zustimmung gibst. Bleibe bei Dir und richte Dein Leben nach Deinem Seelenweg aus, dann bist Du zu jeder Zeit in der Fülle, der Liebe und Deiner Anbindung. Grenzen gibt es nur für Menschen, die an Grenzen glauben. Allen anderen wird die Gnade der Wunder zuteil. Wähle weise.

 © Djamila Metiche, www.bewusstseinswerkstatt.net, kopieren ist strikt untersagt!

Wisse, dass jeder Deiner Gedanken manifestiert und dass jede Deiner Taten einen Unterschied macht!

 

*Anmerkung: Ersetze den Gottesbegriff bei Bedarf durch den Begriff, den Du normalerweise für die hohen Bewusstseinsebenen verwendest.


Zeit-Welle blauer Affe 24.4. - 6.5.2021: In der Freude bleiben!

Lebst Du ein kompliziertes Leben?

Schaffst Du Dir Raum für Leichtigkeit? Bist Du im Kontakt zu Deinem inneren Kind? Diese und ähnliche Fragen sind nun aktuell. Der blaue Affe ist mit der göttlichen Quelle verbunden. Allerdings schmiedet er keine Pläne.

 

Er findet seine Magie über den Humor, die Leichtigkeit und das Spiel. Auf diese Weise entsteht eine unschuldige Kreativität, die ganz natürlich in die Verwirklichung strebt. Seine Herzebene ist ausbalanciert.

   © Djamila Metiche, www.bewusstseinswerkstatt.net, kopieren ist strikt untersagt!

Diese Phase eignet sich für Unternehmungen in der Gemeinschaft, da der blaue Affe ein soziales Wesen ist. Wenn Du Dich in einem inneren Prozess befindest, kannst Du die Impulse dazu nutzen, Traurigkeit und Belastungen loszulassen. Humor und Freude sind das Lebenselixier, das die dunklen Schatten der Seele vertreibt. Wenn sich das Lachen in Zynismus verwandelt, möchten diejenigen Anteile in uns angesehen und angenommen werden, die diese trüben Energien tragen. Oft sind es kindliche Anteile, die Schutzstrategien entwickeln mussten, um nicht aus der familiären Gemeinschaft ausgeschlossen zu werden. Nutzen wir die leichten, fröhlichen Impulse, um die Schwere der letzten Tage und Wochen in Wohlbefinden zu verwandeln.

   © Djamila Metiche, www.bewusstseinswerkstatt.net, kopieren ist strikt untersagt!

Aktuell geht es für einige von uns außerdem darum, innere Stabilität zu finden. Die inneren Kinder brauchen Zuwendung, Hingabe und Geborgenheit. Schaffe Dir Schutzräume, wenn nötig und gib Dir selbst so viel Liebe wie möglich. Erlaube Dir jederzeit, Dich gut zu fühlen!

 

Freude heilt!

 

Zeit-Welle Gelber Samen 7.5.2021 - 19.5.2021: Seelen-Blüte!

Portaltage Mai 2021 Zeit-Welle gelber samen

Im April 2021 standen alle Portaltage im Zeichen der roten Schlangen-Welle. Im Mai durchlaufen alle zehn Portaltage die Zeit-Welle des gelben Samens. Er steht in seinen lichtvollen Aspekten für Fruchtbarkeit, Wachstum, Netzwerke und die Verbundenheit innerhalb von Gemeinschaften. 

  © Djamila Metiche, www.bewusstseinswerkstatt.net, kopieren ist strikt untersagt!

Das Ziel dieser Zeit-Welle ist die Evolution und die Manifestation des Feuers der Liebe hinein in die materielle Welt. Es beginnt also nun eine Zeitqualität, in der wir unseren Seelenweg mit Taten schmücken dürfen. Die Transformationszeit ist noch nicht ganz vorbei. In der Zeit-Welle der roten Erde betreten wir einen neuen übergeordneten Zyklus: Die Reifezeit. Aus den Veränderungen der nahen Vergangenheit dürfen nun Schlüsse gezogen werden, um die Neuausrichtung zu vollziehen. 

   © Djamila Metiche, www.bewusstseinswerkstatt.net, kopieren ist strikt untersagt!

Das Prinzip von Ursache und Wirkung kann deutlich sichtbar werden. Die Schattenaspekte sprechen von Verstrickungen jeder Art und Abhängigkeit. Beziehungen, Netzwerke und andere Gemeinschaften können in dieser Welle auf den Prüfstand gestellt werden. Der gelbe Same möchte verbunden und gleichzeitig freiheitlich seine Essenz zum höchsten Wohle aller in die Gemeinschaft einbringen. 

 

Im persönlichen Bereich lohnt sich ein Abgleich, inwieweit wir unsere Lebensaufgabe bereits erkannt und umgesetzt haben. Es ist gut möglich, dass sich Gegenkräfte zeigen. Wenn dies geschieht ist es an der Zeit, dass wir die volle Verantwortung für unseren Seelenweg übernehmen und Lösungen finden. Wir alle werden jetzt ganz besonders dazu eingeladen, unseren Seelen-Platz einzunehmen, damit alle den daraus erwachsenden Segen erhalten.  

   © Djamila Metiche, www.bewusstseinswerkstatt.net, kopieren ist strikt untersagt!

Die kommenden Portaltage stehen damit in direktem Zusammenhang. Die Herzkräfte möchten gelebt werden. Frei von Ängsten und Schatten der Vergangenheit, damit die höchste Form der Liebe in uns freigelegt werden mag. Sie verbindet sich mit der Kraft der Manifestation aus dem Geist. Aus der Liebe als Richtungsgeber erträumen wir zunächst unseren Weg, um ihn dann mit unserer Gedankenkraft der Welt der Materie zu überbringen. Im Einklang mit den göttlichen Prinzipien verwurzeln wir uns über die Erdung, damit wir in unserem Körper als heiliges Gefäß in der Lage sind, die hohen Energien in uns zu halten und auszuleben. Bitte vergiss nie, dass jeder einzelne noch so kleine Schritt zurück in die göttliche Ordnung die positiv wirkenden Kräfte im Kollektiv potenziert. Der gelbe Same spricht außerdem auch von unerschöpflicher Fülle: Es ist mehr als genug für uns alle da!  

 

Portaltag 9.5.2021: Die eigene Essenz leben!

Portaltag 5.Mai 2021: Die eigene Essenz leben!

Kin 146: Weißer Weltenüberbrücker 3 in der Zeit-Welle des gelben Samens.

Die Zeit-Welle des gelben Samens ist deshalb so wertvoll, weil sie uns deutlich zeigt, wo wir auf unserem Seelenweg stehen. Alles, was ihm entspricht, wird nun herrliche Umstände für Dich kreieren. Andererseits können Hindernisse anzeigen, dass wir nicht synchron mit ihm leben.

 

   © Djamila Metiche, www.bewusstseinswerkstatt.net, kopieren ist strikt untersagt!

Im weißen Weltenüberbrücker geht es um die Verfeinerung über das Loslassen. Was brauchst Du für Deine Seelen-Ziele und Deine Herzenswünsche? Was brauchst Du wirklich? Was willst Du wirklich? Was ist die Essenz Deines Lebens? Lass jetzt alles gehen, was sich schwer und mühevoll anfühlt. Die göttlich geführten Manifestationen sind immer leicht und laden Dich über sich öffnende Türen zur Wandlung ein. Nimmst Du die Einladung an?

© Djamila Metiche, www.bewusstseinswerkstatt.net, kopieren ist strikt untersagt!

Die Tagesqualität legt ihren Schwerpunkt in alle Prozesse, die mit Transformation einhergehen. Wenn Du innere Widerstände bearbeiten möchtest, ist dafür heute ein passender Zeitpunkt. Befreie Dich, gib Dich Deiner inneren Führung vollends hin und begrüße das Neue, das bereits am Horizont erscheint. Das Universum wartet auf Deine Entscheidung, damit es alles in Bewegung setzen darf, um Dich auf Rosen zu betten. Über die Qualität der 3 kann der Tag unruhig werden. Nimm Dir Zeit für innere Einkehr und Stille, um in Deiner Mitte zu bleiben. Erdung hilft dabei, die geistigen Kräfte harmonisch zu verkörpern.

 

Portaltag 10.5.2021: Aus dem Herzen handeln!

Portaltag 10. Mai 2021: Aus dem Herzen handeln

Kin 147: Blaue Hand 4 in der Zeit-Welle des gelben Samens.

Am zweiten Portaltag im Mai werden wir wahrscheinlich eine erhöhte Tatkraft verspüren. Die Energien richten sich nach außen und streben in die Umsetzung. Dabei können wir unsere innere Haltung und unsere Motivation überprüfen. Kommen unsere Handlungen aus dem Herzen? Sind sie frei von Ego-Zielen?

 

  © Djamila Metiche, www.bewusstseinswerkstatt.net, kopieren ist strikt untersagt!

Wie setzen wir unsere persönliche Macht ein? Stellen wir sie in den Dienst des Höchsten? Heilung kann nun geschehen, ebenso der Ausgleich unterschiedlicher Elemente in uns. Tätigkeiten sollten uns heute leicht von der Hand gehen und vielleicht haben wir die Gelegenheit, zu helfen.

   © Djamila Metiche, www.bewusstseinswerkstatt.net, kopieren ist strikt untersagt!

Wir dürfen uns mit persönlicher Macht auseinandersetzen. Viele Menschen lehnen sie ab, anstatt sie als gottgegeben anzunehmen. Diese Macht versetzt uns in die Lage, unseren freien Willen umzusetzen. Dafür sind wir hier! Macht ist neutral, wir entscheiden selbst, wie wir sie einsetzen. Gerade jetzt ist es von dringender Wichtigkeit, dass wir uns dessen bewusst sind. Denn selbst wenn wir nicht wählen, haben wir gewählt! Wir tragen die volle Verantwortung, weil wir es können! Die 4 unterstützt beim Ordnen, Strukturieren und Pläne Schmieden.

 

Portaltag 11.5.2021: Geballte Kreativität!

Portaltag 11.Mai.2021: Geballte Kreativität und Manifestationskraft!

 

Kin 148: Gelber Stern 5 in der Zeit-Welle des gelben Samens.

Diesen Tag sollten wir uns im Kalender markieren!

Wenn Du etwas Konkretes manifestieren möchtest, ist jetzt der perfekte Zeitpunkt gekommen.

Die Samen-Kraft ist fruchtbar und strebt ins Wachstum.

 

  © Djamila Metiche, www.bewusstseinswerkstatt.net, kopieren ist strikt untersagt!

In Kombination mit dem gelben Stern verdoppelt sich die kreative Feuerkraft, die in Harmonie und Anmut schöpft. Die 5 erschafft durch den Fokus und vermehrt das Bestehende. Verbringe den Tag kreierend und genießend mit allen Sinnen, es darf gefeiert werden! Nimm Dir Zeit für Inspiration z.B. durch Kunst und Musik. Vielleicht möchtest Du Dich sogar selbst künstlerisch ausdrücken. Ehre Dich und andere für das, was schon geschafft ist und belohne Dich großzügig.

 

Portaltag 12.5.2021: Fülle verkörpern!

Portaltag 12. Mai 2021 Erdung und Karma

Kin 149: Roter Mond 6 in der Zeit-Welle des gelben Samens.

Der Same findet an seinen Platz, indem er sich mit der Erde vermählt. Diese Verbindung ist heilig, weil sie alles enthält, was benötigt wird, um ein Tor in die Materie zu öffnen.

  © Djamila Metiche, www.bewusstseinswerkstatt.net, kopieren ist strikt untersagt!

Geben und Nehmen werden unter diesem Einfluss in den Ausgleich gebracht. Den eigenen Gaben zu dienen, bedeutet aus der überfließenden Fülle zu leben. Der Rückfluss geschieht von selbst. Auch Karma, also alte Ursachen, die wir selbst gesetzt haben, kann heute gelöst werden. Mit Deinem Fokus kannst Du nun gezielt neue Absichten setzen, die wiederum neue Ursachen für das Leben Deiner bewussten Wahl sind.

   © Djamila Metiche, www.bewusstseinswerkstatt.net, kopieren ist strikt untersagt!

Übe Dich in Dankbarkeit und Hingabe. Die wahrhaftigen Dinge vermehren sich, wenn man sie teilt. Erde Dich, wenn nötig und schenke der Natur Deine Aufmerksamkeit, um die Zeitqualität des heutigen Portaltages zu verkörpern. Die 6 kann Verborgenes sichtbar machen und Heilung schenken. Mutter Erde selbst unterstützt uns heute in all unseren Belangen.

 

Portaltag 13.5.2021: Bedingungslose Liebe!

Portaltag 13.Mai 2021: Bedingungslose Liebe

Kin 150: Weißer Hund 7 in der Zeit-Welle des gelben Samens.

Der fünfte Portaltag im Mai kann für viele von uns eine besondere Bedeutung bekommen. Der weiße Hund repräsentiert die Gefühlswelt in all ihren Facetten bis hin zur bedingungslosen Liebe. Im menschlichen Kollektiv sehen wir deutlich, dass Angst und unbearbeitete emotionale Muster Antrieb für gewisse Handlungen sind.

 

  © Djamila Metiche, www.bewusstseinswerkstatt.net, kopieren ist strikt untersagt!

Das macht unfrei, weil Entscheidungen, die aus Angst getroffen werden, keine göttlich angebundene Motivation haben können. Daraus entstehen Folgen, die nicht dem Leben oder dem Göttlichen dienen. Verdrängung wirkt ähnlich. Deshalb lädt Dich der weiße Hund dazu ein, unbearbeitete emotionale Anteile in Dir aus dem Schatten zu befreien. Die Zeit ist reif dafür, weil diese Schatten Ankerpunkte im Sinne der Resonanz sind, die uns davon abhalten, unsere Berufung umfassend zu leben.

   © Djamila Metiche, www.bewusstseinswerkstatt.net, kopieren ist strikt untersagt!

In der Zeit-Welle des gelben Samens geht es immer wieder darum, den Weg zu bereiten, um vollends in die Lebensaufgabe hineinzufinden. Dazu gehört auch, dass wir begrenzende Muster lösen, die Relikte aus vergangenen Situationen sind. Heile alle alten Wunden, damit Du Deine Größe im Hier und Jetzt erkennen mögest! Wir sind für die bedingungslose Liebe gemacht!

  © Djamila Metiche, www.bewusstseinswerkstatt.net, kopieren ist strikt untersagt!

Verbringe den Tag, wenn möglich, mit Deinen Liebsten und zelebriere die Liebe, Freude, Freundschaft, Loyalität und Hingabe. Achte auf Deine Umgebung, weil sie Dich heute mit der Kraft der 7 wahrscheinlich besonders deutlich spiegelt. Nutze die Spiegelung zur Reflexion und Erkenntnis.

 

Portaltag 14.5.2021: Spiel-Zeit!

Kin 151: Blauer Affe 8 in der Zeit-Welle des gelben Samens. Wir erinnern uns sicher noch an die jüngst vergangene Affen-Welle (siehe Text dazu oben). Heute ist also wieder Spiel-Zeit. Kitzle Deine Kreativität durch freudvolles Sein im Hier und Jetzt heraus! Vielleicht magst Du bei Bedarf an die Energie vom gestrigen Portaltag anknüpfen, indem Du Dich heute mit Deinen inneren Kindern befasst. Je freier unsere Gefühlsebene ist, desto leichter lebt und manifestiert es sich! 

 

Portaltag 15.5.2021: Würdevoll den Seelenweg gehen!

Portaltag 15. Mai 2021: Freier Wille- würdevoll den Seelenweg gehen

Kin 152: Gelber Mensch 9 in der Zeit-Welle des gelben Samens.

Der siebte Portaltag im Mai hält wahrscheinlich Spannungen bereit, weil es um die Souveränität des Menschen und damit in Zusammenhang um das kosmische Prinzip des freien Willens geht.

Wie es um dieses Prinzip global bestellt ist, ist offensichtlich.

 

  © Djamila Metiche, www.bewusstseinswerkstatt.net, kopieren ist strikt untersagt!

Gerade deshalb ist es nun von großer Bedeutung, dass jeder für sich selbst die eigene Souveränität annimmt und lebt. Damit wird ein Gegengewicht zu den aktuellen Geschehnissen gesetzt. Liebevolle Abgrenzung, Respekt und unsere innere Wahrheit schenken uns die Kraft, um friedlich zu uns zu stehen und konsequent unserer Überzeugung zu folgen, ohne jemanden um Erlaubnis zu bitten.

  © Djamila Metiche, www.bewusstseinswerkstatt.net, kopieren ist strikt untersagt!

Denn erst, wenn wir unseren freien Willen und unsere damit verknüpfte Lebensaufgabe annehmen, können wir zu persönlicher Meisterschaft gelangen. Der gelbe Mensch geht seinen Seelenweg und nutzt neue Möglichkeiten, die sich ihm nun bieten. Segne heute Deine bereits gelernten Lektionen des Lebens und richte Dich auf Deine Reifung aus. Die 9 verstärkt die Wellen-Qualität. Dadurch können wir noch einmal an den gestrigen Tag anknüpfen, um unser Gefühlsleben zu klären. Gelbe-Mensch-Tage sind oft sehr kraftvoll. Erde Dich immer wieder, damit Du die hohe Schwingung in Leichtigkeit umsetzen kannst.

 

Portaltag 16.5.2021: Verwurzelung!

Portaltag 16. Mai 2021: Verwurzelung

Kin 153: Roter Himmelswanderer 10 in der Zeit-Welle des gelben Samens.

Die Energie des heutigen Tages können wir zur Regeneration nutzen. Indem wir uns in unseren Gemeinschaften verwurzeln, stärken wir unsere Beziehungen und unser Urvertrauen.

Der Same braucht das Netzwerk, um genau am richtigen Platz mit den nötigen Informationen und Einflüssen (Nährstoffen) versorgt zu werden. Niemand ist eine Insel, daran dürfen wir uns heute erinnern. Die Stabilität, die uns daraus erwächst, versetzt uns in die Lage, uns neue Bereiche zu erschließen, uns angstfrei zu bewegen und Abenteuer zu genießen, die einen ungewissen Ausgang haben.

 

Zentrierung und Fürsorge streben in ein Gleichgewicht zwischen irdischen Verpflichtungen und geistiger Freiheit. Der rote Himmelswanderer liebt es, Grenzen auszuweiten. Gott selbst will Erfahrungen durch uns machen! Bewege Dich heute und plane einen Ortswechsel ein, wenn möglich. Die Kraft der 10 befreit uns von Überflüssigem, um das Wesentliche besser zur Geltung zu bringen.

 

Portaltag 17.5.2021: Alles ist möglich!

Portaltag 17.Mail 2021: Alles ist möglich

Kin 154: Weißer Magier 11 in der Zeit-Welle des gelben Samens.

Der vorletzte Portaltag im Mai ermöglicht uns, den Blick vom Kleinteiligen zu heben, um auf unbegrenzte Möglichkeiten zu schauen. Sie liegen in jedem von uns.

  © Djamila Metiche, www.bewusstseinswerkstatt.net, kopieren ist strikt untersagt!

Heute dürfen wir uns mit dem Ort in uns verbinden, der mit Seelen-Magie und Herzensweisheit getränkt ist. Hier erleben wir unsere eigenen Mysterien, die immer da waren und da sein werden. Es ist ein Platz voller Wunder, der scheinbare Begrenzungen innen wie außen mühelos aufhebt. Die weiblich schöpferische Kraft will ihren Ausdruck finden. Nimm Dir heute bewusst Zeit, um Deine Absichten und Pläne mit der Energie Deiner Seelen-Magie anzureichern, damit sich alle Türen wie von Zauberhand für Dich öffnen. Anstrengung ist völlig überflüssig. Die Qualität der 11 lässt uns heute besonders feinfühlig sein, folge Deinem Herzen!

 

Portaltag 18.5.2021: Großes kreieren!

Kin 155: Blauer Adler 12 in der Zeit-Welle des gelben Samens. Geschafft!

Heute ist der letzte Portaltag in unserer 10er Reihe.

Die Zeitqualität wird anschließend wieder etwas leichter.

Nun dürfen wir uns in die geistigen Lüfte erheben, um aus der Metaperspektive auf unseren Seelenweg zu blicken.

  © Djamila Metiche, www.bewusstseinswerkstatt.net, kopieren ist strikt untersagt!

Von dort oben können wir Erkenntnisse erlangen. Unsere Erfahrungen dürfen sich nun mit unserem Weitblick vereinen, um die nächsten Schritte mit der geistigen Welt in Einklang zu bringen. Der blaue Adler bringt Selbstwert-Themen an die Oberfläche, die den Zugang zur unerschöpflichen universellen Fülle vielleicht noch nicht ganz freigeben. Erkenne heute, dass Du unendlich geliebt und unermesslich wertvoll bist! Es gibt nichts zu verdienen! Die Schleier zwischen den feinen Welten und der irdischen sind heute besonders durchlässig. Verbinde Dich, wenn Du magst, mit Geistführern oder anderen lichtvoll ausgerichteten Begleitern.

  © Djamila Metiche, www.bewusstseinswerkstatt.net, kopieren ist strikt untersagt!

Neue Ideen können heute in die Gedankenwelt hineingeboren werden. Die Zeit der Umsetzung kommt später. Mit der 12 empfangen wir jetzt die Geschenke der Zeit-Welle. Mit Lebensfreude, Kreativität und Leichtigkeit dürfen wir nun einen visionären Impuls in die geistige Ebene setzen. Denke groß!

 

Zeit-Welle Rote Erde 20.5. - 1.6.2021: Synchronizität!

Portaltage Mai 2021, Zeit Welle rote Erde: Synchronizität

Diese Zeitqualität verbindet uns mit dem kollektiven Bewusstsein und möchte uns dazu ermuntern, unsere eigene Ausrichtung mit den kosmischen Prinzipien abzugleichen.

Die Lichtaspekte schenken uns Synchronizität, Leichtigkeit und ein Gefühl des Verbundenseins mit der Erde und allen Erdbewohnern inklusive der Tier- und Pflanzenwelt. Die Verbindung zur Natur führt uns in unsere Ganzheit zurück. Flora, Fauna und Mutter Erde beeinflussen uns viel stärker, als allgemein bekannt ist. Darüber können wir aus uns selbst heraus in unsere Ganzheit zurückfinden, weil die schweren karmischen und gedanklichen Muster dort nicht existieren.

©Djamila Metiche, alle Rechte vorbehalten. www.bewusstseinswerkstatt.net

Natürlich können wir weiterhin untertänigst im Rad laufen. Der leichtere Weg ist allerdings der der Rückverbindung. Nutze die Aura der Bäume und Pflanzen, um Dich sanft wieder auf Dein eigenes göttliches Feld einzulassen. Sie sind lebendige Dimensionstore, die uns daran erinnern, wer wir wirklich sind und uns unterstützen. Die Erde hilft mit ihren Naturgewalten, um durch ein Schütteln oder ein Anheben der Erdfrequenz eine Weiterentwicklung zu ermöglichen. 

 ©Djamila Metiche, alle Rechte vorbehalten. www.bewusstseinswerkstatt.net

Tu Dir selbst Gutes in der Zeit-Welle der roten Erde. Denke auch an Deinen Körper, der Dein Erdengefährt ist. Schenke ihm Deine Liebe und Dankbarkeit, damit er Dir gute Dienste leisten mag. Falls es nicht Dein natürlicher Zustand ist, kannst Du in dieser Periode lernen, Dein Bewusstsein in Deinem ganzen Körper zu halten. Das ist nötig, damit wir stabil bleiben. Beschäftige Dich mit Themen, die mit Materie zu tun haben. Welchen Bezug hast Du zu Dingen, Geld, Körperlichkeit usw.? Inwieweit hast Du das Prinzip der Fülle verwirklicht? Bitte mach Dir immer wieder bewusst, dass jede Form des Mangels seinen Ursprung in unseren geistigen Konstrukten hat. Seele und Herz schöpfen immer aus überfließenden Quellen!                           ©Djamila Metiche, alle Rechte vorbehalten. www.bewusstseinswerkstatt.net

Die Schattenaspekte sprechen von geschäftigem Schlaf, der aus der Unbewusstheit entspringt. Materie verwalten, funktionieren und Probleme wälzen. Materie ist lediglich dazu da, uns zu dienen, nicht andersherum! Da die Ausrichtung dieser Zeit-Welle den Abgleich des Individuums mit dem Kollektiv und den übergeordneten Matrix-Programmen (Erde, Galaxie usw.) zum Ziel hat, können Dissonanzen, Störfelder, Probleme und Konflikte sichtbar werden. Was nun negativ in Erscheinung tritt, steht unserer Weiterentwicklung im Weg. Kontroll- und Machtthemen können sich verstärken. Die Lösung liegt darin, nicht zu urteilen, sich vollständig dem Kampf zu entziehen und über das Urvertrauen göttlich getragen die Veränderung zu begrüßen.

 

Einen Mai mit vielen offenen Türen wünscht Dir

Deine Djamila

 

Die Texte zu den Portaltagen sind und bleiben kostenlos. Wenn Dich meine Texte inspirieren, so ist mir das der größte Lohn! Wenn Du den Impuls verspürst, Deine Wertschätzung darüber hinaus auszudrücken, ist dies auch auf diesem Wege möglich und willkommen. Du unterstützt mich auf diese Weise bei der Realisierung meines Herzenswunsches in Form eines schönen Seelenortes mit eigenem Garten. 

Liebsten Dank für die vielen Großzügigkeiten, die mich in Form von Nachrichten

und Geschenken bereits erreicht haben!

 

Djamila Metiche

DE62 3705 0198 1932 2323 15

Paypal: mila158@gmail.com

Bitte mit Betreff "Dankeschön"

 

Merci


Kostenloser online Infoabend: 4.6.2021, 19:00 Uhr

Bitte lass mir Deine Mailadresse zukommen, wenn Du am Infoabend teilnehmen möchtest.

Jubiläum
Logo Bewusstseins.Werkstatt
Eine Auswahl meiner spirituellen Artworks findest Du als digitale Kunst auf der Opensea Plattform. Schau doch mal vorbei unter https://opensea.io/assets/djamila-metiche-spiritual-art

Ich bin aktuell auf der Suche nach einem Verlag, der Lust hat, für mich zu verlegen. Falls sich auf diesem Wege etwas ergibt, freue ich mich. Danke und Herzensgrüße, Djamila

Bewusstseins.Werkstatt bei Instagram
Bewusstseins.Werkstatt auf YouTube
Telegram Bewusstseins.Werkstatt
clubhouse Djamila metiche

Auf Clubhouse findest Du mich unter Djamila Metiche