Portaltage November 2019

Instagram Bewusstseins.Werkstatt

 

Übersicht: 1.- 4.11.

Außerdem wirken die Tage vom 10. - 29.11. ähnlich wie Portaltage, da wir uns in der Mitte des Tzolkin Kalenders befinden. Bitte richten Sie sich auf einen hoch energetischen Monat ein. Bitte machen Sie genug Pausen. Nehmen Sie sich Zeit zum Atmen und Sein, um die starken Energien harmonisch zu integrieren.


1.11.2019: Entwicklungsweg der Seele

Seelenplan und Lebensweg dürfen heute abgeglichen werden. Wo stehen wir, was ist unsere Aufgabe, wo zieht es uns hin? Haben wir unseren Sinn im Leben gefunden und inwieweit leben wir ihn? Es geht auch darum, die vergangenen Wege zu segnen. Entweder als Lernaufgabe oder Glück, was bei genauerer Betrachtung das Gleiche ist. Der freie Wille steht im Zentrum, neue Möglichkeiten können sich zeigen, wenn wir uns dafür öffnen. 

 

2.11.2019: Wurzel und Weite

Der zweite Portaltag im November kann uns helfen, uns auszudehnen. Der Blick geht hin zur Familie, Seelenfamilie und allem, was uns auf zwischenmenschlicher Ebene Struktur und Halt gibt. Diese Verbindungen dürfen wir, wenn nötig, überdenken und verändern oder in ihrer Fürsorglichkeit als Balance zwischen Geben und Nehmen, sowie Verpflichtung und Freiheit, ehren. Aus diesem Fundament heraus können wir gleichzeitig stabil und flexibel neue Räume betreten. Daraus kann echte innere Freiheit entstehen.

Auf einer anderen Ebene mag der Tag perfekt dazu geeignet sein, alte Muster, insbesondere Beziehungsmuster, aufzulösen. Wenn es an Erdung mangelt, ist die Gelegenheit besonders günstig für die Verbindung mit der Natur, Körperpflege, Sport (eher yin), eine extra Portion Schlaf, Erholung und gesundes Essen.

 

3.11.2019: Mysterium, Herzensweisheit, Wunder

Der heutige Tag eröffnet uns den Raum der Mysterien, Heiligtümer, der Herzensweisheit, des Göttlichen und der Wunder. Den Verstand dürfen wir nun für eine Weile getrost in den Urlaub schicken, indem wir uns in tiefe Meditation begeben, um spirituelle Bereiche zu betreten.

Es geht um das Feine, das Erhabene und die Kraft der Liebe, Freude und Vollkommenheit. Es gibt nichts zu tun! Reine Bereitschaft und Kontemplation reichen völlig aus, um die Geschenke aus dieser Ebene zu empfangen. Öffnen Sie Ihr Herz und Ihren Geist für diese Erfahrung! 

 

4.11.2019: Höhere Perspektive, Vision, Weitblick

Der letzte in der Reihe der 10 Portaltage hilft uns dabei, die vorangegangenen Entwicklungsschritte von einer höheren Warte aus zu betrachten. Über die Metaebene sind wir in der Lage, Dinge in einen größeren Zusammenhang einzuordnen. Heute ist ein besonders guter Tag für eine Bestandsaufnahme. Vergangenheit und Gegenwart können jetzt in unserem Geist eine Vision für die Zukunft hervorbringen. Durch den Weitblick können konstruktive Entscheidungen getroffen werden, die wahrscheinlich sogar langfristig positive Wirkungen entfalten.

Ein weiterer wichtiger Aspekt dieser Zeitqualität liegt im globalen Bewusstsein. Für uns persönlich kann es bedeuten, dass wir uns für soziale Projekte oder die Umwelt engagieren. Es ist auch möglich, dass wir heute Anpassungen im persönlichen Bereich vornehmen, die dem gesamten Kollektiv dienlich sind.

 

Eine heilsame Zeit wünscht Ihnen

Ihre Djamila Metiche

© Djamila Metiche

 

Heilerausbildung köln beginn 8.12.2019
Spirituelle Beratung köln
Logo Bewusstseins.Werkstatt