Spirituelle Beratung: Der etwas andere Blick!

Jeder ist sein eigener Experte. Ein Perspektivwechsel ist jedoch manchmal hilfreich, um neue Ideen für ein umfassendes Verständnis für die eigene Situation zu erhalten. Eine spirituelle Beratung kann Ihnen hilfreiche Impulse für alle Lebensbereiche vermitteln. Die individuelle Balance des seelischen- und energetischen Bereiches steht hier im Vordergrund. 

 

Durch eine spirituelle Beratung Hintergründe erkennen

Jedes Thema kann Inhalt einer Beratung sein. Besonders oft sind Vorleben, karmische Themen, energetische Verbindungen und jede Art von Beziehungen von großem Interesse. Die Auflösung von Verhaltensmustern und die Klärung von Beziehungen sind Meilensteine im persönlichen Wachstumsprozess. 

 

Regelmäßig spielen psychosomatische Aspekte und die Lebensaufgabe eine Rolle. Die spirituelle Beratung hilft dabei, unbekannte Hintergründe zu erkennen, und zu bearbeiten. Letztlich liegt die eigentliche Aufgabe darin, innere Widerstände und Opferrollen aufzugeben, um die Gegenwart positiv zu erleben. Die höchste Erreichbare Qualität ist die Vergebung im weitesten Sinne. Vergebung bedeutet nichts anderes als die umfassende Heilung aller Aspekte der eigenen Wahrnehmung. Dabei ist es unwichtig, ob sich die Thematik im Außen zeigt, oder ob es um ein Inneres Erleben geht. Vergebung braucht in diesem Sinne nicht unbedingt ein Gegenüber.

 

Meditation ist darüber hinaus das beste Mittel, um die Verbindung zu sich selbst dauerhaft zu verbessern. Aus diesem Grund erstelle ich während der Beratung auf Wunsch maßgeschneiderte Übungen, damit Sie Ihre Prozesse auch nach der Beratung weiter unterstützen können.

 

Termine für eine spirituelle Beratung sind Mo.-Sa. 9:00 - 19:00 Uhr möglich.

spirituelle Beratung Djamila Metiche