· 

Was ist Human Design?


Aktuelle Infos: Ab sofort bin ich telefonisch und über Zoom für Beratungen für Sie auf Spendenbasis erreichbar. 

 

Kommen Sie gut durch diese besondere Zeit und bleiben Sie gesund!

Alles Gute,

Ihre Djamila Metiche


Was ist das Human Design System?

Das Human Design System ist ein Werkzeug zur detaillierten Darstellung von Persönlichkeit, Energetik und Körpermechanik. 1987 in die Welt gebracht von einem Mann Namens Ra Uru Hu. 

Das Human Design verbindet alle großen Weisheitslehren (Kaballa, I Ging, Astrologie, Chakrensystem) mit der Quantenphysik. Daraus entsteht ein einzigartiges und sehr umfangreiches System, mit dem sich verschiedene Aspekte des individuellen Seins bis in die Tiefe hinein abbilden lassen.

 

Was kann man mit Human Design machen?

Human Design eignet sich in seiner Anwendung hervorragend für den persönlichen und den beruflichen Bereich. Als Werkzeug zur Erkenntnis über das eigene individuelle Sein, kann es einen wertvollen Beitrag zur Potenzialentfaltung  und Persönlichkeitsentwicklung leisten. Auch in Beziehungen kann es die Strukturen erhellen. Im beruflichen Kontext kann es zur Teambildung und zur Effizienzsteigerung eingesetzt werden, da auch Rollen und die optimale Wirkung jedes Einzelnen in einem Prozess zur Darstellung kommen.

 

Persönlichkeit: Erkennen und danach leben

Viele Menschen wissen nicht genau, was wirklich zu ihnen gehört. Oft werden auch konditionierte Muster gelebt, was natürlich zu Blockaden führt.

 

Im persönlichen Chart werden verschiedene Aspekte unterschieden. Die Aufschlüsselung der neun Zentren gibt Aufschluss über den Energietypus eines Menschen und darüber, in welchen Lebensbereichen er eher wahrnehmend oder wirkend ist. Die Unterscheidung zwischen dem was zu einem gehört und was von außen aufgenommen und eventuell als selbstzugehörig identifiziert wird, ist für viele Menschen wie ein Erweckungserlebnis. 

 

Mit Human Design kann man folgende Aspekte des Selbst darstellen

- Energietypus

- Strategie, um die Lebenskraft optimal zu nutzen

- Unterscheidung, was zu einem gehört und was nicht (Konditionierung und wahres Selbst)

- Individuelle Talente und Fähigkeiten

- Eigenheiten, bewusste und unbewusste Potenziale

- Zusammenspiel mit anderen Menschen

- Spezifischer Umgang mit Energie, Emotionen, Gedanken, Intuition etc.

- Lebensaufgabe und Ausrichtung im Leben

- Aktuelle Einflüsse (Transite) aus dem Kollektiv auf das eigene Erleben

 

Wenn Sie neugierig geworden sind, können Sie mich gerne für ein Human Design Reading kontaktieren. Viele Grüße,

Ihre Djamila Metiche

Bewusstseins.Werkstatt Logo