Portaltage im Juli 2024

Zeitqualität und Portaltage Juli 2024: Langsamkeit üben!


 

Portaltage im Juli 2024

Sonntag, 7.7.2024

Montag, 8.7.2024: Beginn des neuen Maya Zyklus (dazu gibt es ein Online Treffen)

Samstag, 27.7.2024 

Montag, 29.7. 2024

 

Zeit-Wellen im Juli 2024     

Gelber Stern 25.6. - 7.7.2024 

Zeit-Welle Roter Drache 8.7. - 20.7.2024 

Zeit-Welle Weißer Magier 21.7. - 2.8.2024 

 

Maya Neujahr 26.7.2024

 

Portaltage sind Tage mit einer besonderen Frequenz,

Zeit-Wellen bilden die Hintergrundschwingung. 

 

Wenn Du magst, begleite ich Dich zu den Portaltagen mit Tagesimpulsen

hier auf der Webseite und in den sozialen Medien. Wenn Du darüber hinaus jeden Tag einen Tagesimpuls wünschst, findest Du diese in meinem E-Book "Tagesimpulse mit dem Maya Kalender".


Aufzeichnung zum Maya Neujahr am 26.7.2024

Aufzeichnung Maya jähr

Übersicht kosmische Highlights im Juni 2024 zum kostenlosen Download

Hier findest Du eine Übersicht der aus meiner Sicht markantesten energetischen Einflüsse aus verschiedenen Berechnungssystemen zum kostenlosen Download als PDF.

Viel Freude damit,

Deine Djamila

 

Download
Kosmische Highlights Juli 2024.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.1 MB

Für mehr Infos bitte auf das jeweilige Bild klicken.


Tagesimpuls Portaltag 7.7.2024

Tagesimpuls Portaltag 7.7.2024

Portaltag 1/4 im Juli. Der letzte Tag im Zyklus beschenkt uns mit freundlichen Energien. Sie laden Dich ein, Bilanz zu ziehen und Dich auf den Neubeginn morgen einzustellen (dazu gibt es einen live Zoom call). Glückverheißend ist die Hochschwingung, die den heutigen Höhepunkt markiert. Die Kräfte tanzen die kosmische Ordnung mit Verzückung. Nichts Höheres und Heiligeres kann es geben, als zur richtigen Zeit am richtigen Ort dem Großen Geist die Ehre zu erweisen. Lobpreis gebührt der Schönheit der Schöpfung, die in jedem Augenblick ihren lebendigen Duft verströmt. Bedingungslose Liebe kreiert das Leben selbst, das sich verschwenderisch verschenkt!

 

Einen warmen Tag wünscht Dir

Deine Djamila

 


Bewusstseins.Werkstatt bei Instagram
Telegram Bewusstseins.Werkstatt

Auf ein Wort

Einleitung Text Portaltage und Zeitqualität Juli 2024

Der Juli setzt in meiner Wahrnehmung einen energetisch bedeutsamen Punkt. Wir beginnen einen neuen Zyklus, der sich von den jüngst vergangenen stark unterscheiden wird. 

 

Das Augenscheinliche wird die Schnelligkeit sein, in der Ereignisse und die Zeit sich bewegen. Dies ist sicherlich ein Hinweis darauf, dass sich Fundamentales ändert.

 

Das rasante Element führt dazu, dass letztlich nur noch im Inneren und in der Natur Ruhe zu finden ist. Das notwendige Einkehren in die Innenwelt ist vielleicht ein verspäteter Ausdruck derjenigen Resonanzen, die 2021 ihren Anfang nahmen. Zusätzlich beginnt am 26.7. das neue Maya Jahr, das wiederum spezielle Energien transportiert (am 8.7.2024 referiere ich live im Zoom-Meeting darüber, die Aufzeichnung wird im Shop verfügbar sein, falls Du nicht dabei sein kannst).

 

Wer versucht, die schwindenden Strukturen zu heilen, wird sich ausbrennen, weil es an der Zeit ist, die niedrig schwingenden Energien in jeder Hinsicht in höhere Formen zu überführen. Im Gegensatz dazu beobachten wir bereits neue Projekte, Firmen, Produkte, Beziehungen und Lebenskonzepte, die den Übergang bereits vollziehen.

 

Auch wenn sich viele Menschen für fortschrittlich halten, werden nun dennoch Tendenzen sichtbar, die relativ neu sind und erst einmal begriffen und integriert werden wollen. Es haben sich bereits Beziehungen und Strukturen aufgesprengt. Nur wenige sind in der Lage, mit echter Freiheit umzugehen. Das ist vermutlich der Grund, warum wirkliche Freiheit kaum zum Ziel erklärt wird.

 

Immer wieder kann beobachtet werden, dass der Umgang mit erweitertem Bewusstsein und den damit einhergehenden Zäsuren erst erlernt werden muss. Manche fallen gerade an diesem Punkt zurück in alte Muster, in Kindheitstraumata oder in andere depressive Zustände. Wachstumskrisen sorgen dafür, dass ein Innehalten neue Wege offenbart. 

 

Einige große Zyklen enden!

 

Manches wird schwer fassbar sein, weil wir uns sehr daran gewöhnt haben könnten. Die Energien im Juli transportieren wieder sehr unterschiedliche Frequenzen. Im Wesentlichen dürfen wir darauf vertrauen, dass Glück durch Selbsterneuerung kommt. Dies ist Ausdruck des Urvertrauens, das wir uns aufgebaut haben. Das Leben und der Große Geist sind jederzeit für uns. Die Währungen der kommenden Jahre werden Liebe, Schnelligkeit, Vernetzung und Innovation sein.

 

Wenn Unternehmungen scheitern, so mag dies einerseits Nadelöhr-Phänomene produzieren und andererseits wissen wir längst, wie wir mit Transformationsphasen umgehen sollten. Im Zweifel weisen Bauch, Herz und die höhere Führung den Weg. Die Menschheit ist an einem Punkt, an dem Veränderung wirklich beginnt stattzufinden. Vormals wurde lange lediglich darüber gesprochen. Das, was noch stagnierte, kommt jetzt in Bewegung. Im neuen Maya Jahr sind deutliche Umbrüche und Neuordnung angezeigt. Plötzliche und unvorhergesehene Ereignisse dienen der kollektiven Evolution.

 

Über die hohen Frequenzen, die eingespielt werden, können Licht- und Schattensituationen gleichermaßen entstehen. Besondere Konzentration ist dann wichtig, wenn wir uns gerade neu einschwingen. Zustände, die an einen energetischen Kater erinnern, treten womöglich immer wieder auf. Erdung und angepasste Selbstfürsorge wirken besonders ausgleichend.

 

Bei manifesten körperlichen Themen kann nun Heilung, auch plötzlich, geschehen, wenn wir jeglichen Widerstand aufgeben. Einige von uns werden eine wunderbare Erntezeit erleben, während gleichzeitig etwas Neues seinen vielleicht leisen Anfang findet.

 

Wunder geschehen jeden Tag, sie sind Treppenstufen zum Alleinen! 

 

 

Anmerkung: Ersetze den Gottesbegriff bei Bedarf durch denjenigen Begriff, den Du normalerweise für die hohen Bewusstseinsebenen verwendest.

 

Falls Du tägliche Impulse zur Zeitqualität wünschst, empfehle ich Dir das E-Book Tagesimpulse Oktober 2023 bis August 2026 mit einem Umfang von 283 Seiten, siehe oben. Alle meine Texte erstelle ich übrigens selbst Wort für Wort ohne Ki!

 


© Djamila Metiche, alle Rechte vorbehalten. 

Hinweis: Es ist grundsätzlich untersagt, meine Texte zu kopieren oder anderweitig unter eigenem Namen zu verwerten, egal in welcher Form! Auch teilweise. Die Bilder fallen ebenso unter das Copyright. Wenn Du den Artikel teilen möchtest, kannst Du ihn als Link weitergeben. Wenn Du ihn anderweitig verwenden möchtest, kannst Du mir bitte unbedingt VORHER eine Anfrage senden. Danke, dass Du mein geistiges Eigentum und meine Liebe respektierst und auf diese Weise wertschätzt. Hinter jedem meiner Texte verbergen sich viele Tage Arbeit, lebenslanges Studium und tägliche spirituelle Praxis.


Zeit-Welle Gelber Stern 25.6. - 7.7.2024: In Perfektion abschließen!

Portaltage Juli 2024 Zeit-Welle Gelber Stern 25.6. - 7.7.2024

Kaum eine Zeit-Welle könnte passender sein, um dem aktuellen Zyklus einen würdigen Abschluss zu bereiten. In Verbindung mit dem Sommer steht uns womöglich eine segensreiche Phase der Leichtigkeit, der Harmonie, Schönheit, Balance und des Resümierens bevor. 

 

Was vortrefflich gelungen ist in den vergangenen 247 Tagen, sollten wir unbedingt feiern. Göttliche Inspiration, Fügung und Führung dürfen uns dankbar stimmen, damit wir weiterhin darauf bauen können.

 

Vielleicht erschließt sich manches erst später. Das Leben und der Große Geist sind stets für uns. Falls wir schwere Zeiten hatten oder haben, kann in Kürze ein neues Kapitel aufgeschlagen werden. Machen wir uns also immer wieder bewusst, wie viel Macht wir in Wirklichkeit besitzen. Es liegt an uns, die Dinge in die eigenen Hände zu nehmen, um unser Schicksal und unser Glück zu lenken. 

 

Vielleicht erkennen wir jetzt, welche vermeintlichen Fehler in Zukunft nicht mehr gemacht werden brauchen, weil wir die Botschaft verstanden haben. Kurskorrekturen sind mitunter notwendige Veränderungen, die uns in der Seelenblüte aufgehen lassen. Letztlich erstrahlt alles, was in hoher Schwingung und Harmonie mit dem Seelenweg und dem Kosmos ist, leuchtend hell. Es öffnet Herzen und Türen und lässt uns über ein Gefühl der Sinnhaftigkeit dem Göttlichen in uns näher kommen.

 

Den Blick auf Schönheit und Erhabenheit zu richten, ehrt den Großen Geist!

  

Portaltag 7.7.2024: Was ist Glück?

Portaltag 7.7.2024

Gelbe Sonne 13 in der Zeit-Welle des Gelben Sterns. 

 

Die Energien des letzten Portaltages im Zyklus markieren einen Höhepunkt. Natürlich eignet sich dieser Tag zur Reflexion und zur Standortbestimmung. Innerlich und äußerlich. 

 

Auch neue Ziele können nun in den Blick genommen werden, um schon bald umgesetzt zu werden.

 

Die Energien von Stern und Sonne könnten kaum glücksverheißender sein. Göttliche Harmonie eröffnet bedingungslose Liebe, die sich indessen überall zeigen will. In allem wohnt die Möglichkeit zur Vollendung und zum Königsweg. Hochschwingung fühlt sich an wie Glück. 

 

Vielleicht versöhnen wir uns heute mit uns und der Welt oder es fällt uns zu, was fällig ist. Nichts hat mit Zufall zu tun, weil alles einer perfekten Ordnung gehorcht. Resonanz lässt uns magnetisch anziehen, was wir bereits sind. In Dankbarkeit und Freude will uns der Große Geist sehen und schickt deshalb sein Lächeln in Form der Liebe in unsere Herzen.

 

Womöglich erfahren wir einen Tag der großzügigen Ernte, an dem alles mühelos zu sein scheint. Im Schatten können sich Dissonanzen zeigen. Was unharmonisch schwingt, mag sich als störend erweisen und sichtbar werden. Die Ursache zu beheben, ist ein naheliegender Schritt. Das Ego darf im Zaum gehalten werden, damit es Liebe nicht mit Identifikation verwechselt. Mit der 13 können wir Erfahrungen abschließen und integrieren.

 

Dankbarkeit und Glück sind Geschwister!

 

Zeit-Welle Roter Drache 8.7. - 20.7.2024: Was nährt Dich?

Zeit-Welle Roter Drache 8.7. - 20.7.2024

Der humose Ur-Boden für eine menschliche Existenz umfasst neben der Erfüllung der physischen Grundbedürfnisse u.a. auch die der seelischen und emotionalen. 

 

Wir wissen, dass Säuglinge nicht überleben, wenn Ihnen Nähe und Berührung verwehrt werden.

 

Genährt zu sein, hat viele Aspekte. Dazu zählt an zentraler Stelle das Urvertrauen, das uns in der Tiefe stabilisiert und fundamentale Zufriedenheit überhaupt erst möglich macht. 

 

In der ersten Zeit-Welle des neuen Zyklus bestellen wir den Boden für unsere Ziele. Wir gießen unseren inneren Garten, wenn wir ein solides Fundament bauen oder das bereits Existierende festigen. Die Seele will sich ausdrücken. Wenn sie tun darf, wofür sie gekommen ist, erfahren wir höchste Erfüllung.

 

Sichtbar wird gleichermaßen, wo keine tragende Basis (mehr) existiert. Dies kann so weit gehen, dass selbst Althergebrachtes nun an seine Grenzen stößt. Transformation bedeutet, von einem Zustand in einen anderen überzugehen und diesen Prozess werden wir vielfach sehen. Innen wie außen. Was lebendig und lebensfähig ist, wird hingegen mit Wachstumsimpulsen bedacht. 

 

Die ersten 13 Tage des neuen Zyklus können geschäftig, sinnlich und kreativ sein. Das betonte Yin lässt durch Hingabe und natürliche Fürsorge Dinge entstehen. Ängste können auf mangelndes Urvertrauen deuten. Reine Leistungsgedanken dürfen durch das Geben aus dem liebenden Herzen ersetzt werden. Wir sind immer wertvoll, weil wir Seelen sind und keine Körper. Wir brauchen nichts beweisen.

 

Leichtigkeit ist die Essenz vitalen Lebens, das sich als Selbstzweck verströmt!

 

 

Portaltag 8.7.2024: Saft und Kraft!

Portaltag 8.7.2024

Roter Drache 1 in der Zeit-Welle des Roten Drachen. Am ersten Tag des neuen Zyklus erwartet uns geballte Start-Energie. Einem kraftvollen Neubeginn können wir heute die Ehre erweisen, wenn wir aus den tiefsten Schichten unseres Herzens Wünsche aufsteigen lassen, die als Seelenziele umgesetzt werden wollen.

 

Vielleicht ist Dir schon lange klar, wohin Dein Weg Dich tragen soll, vielleicht findest Du in den Herzkammern jedoch etwas Überraschendes. Die Ideen der Seele sind Samen, die Dich über unergründliche Wege in die Selbsterfüllung bringen wollen.

 

Achte darauf, dass das Ego sich nicht einmischt, damit Du in feinen Schwingungen gehen und leben mögest. Gib Dich den Energien hin, damit Deine Aufnahmefähigkeit automatisch das anzieht, was als Dünger benötigt wird. Ein Ritual Deiner Wahl kann die Ausrichtung unterstützen. 

 

Wenn Du etwas beginnen willst, ist heute der richtige Tag dafür gekommen. Initiation hat viele Gesichter! Andererseits können sich indessen Ängste, Materialismus und Themen, die mit den Schatten des weiblichen Prinzips in Verbindung stehen, zeigen. Es ist unmöglich, unserer Existenz einen Wert durch Leistung zu geben. Wir dürfen in Leichtigkeit sein! Die Macht der 1 unterstreicht den Neuanfang.

 

Geheiligte Schöpferkraft nimmt aus der unendlichen Fülle!

 

Zeit-Welle Weißer Magier 21.7. - 2.8.2024: Offene Türen!

Zeit-Welle Weißer Magier 21.7. - 2.8.2024

Die Kraft der Zeit-Welle des Weißen Magiers liegt vor allem darin, dass sie uns darin unterstützt, aus dem Chaos eine neue Ordnung zu formen.

 

Derzeit werden wir immer wieder aufgefordert, uns zu bewegen und zu wachsen. Evolution ist in vollem Gange und bereits bald werden wir Zeuge von Ereignissen, die sich nur wenige Menschen vorstellen können. Der Weiße Magier fordert uns auf, nicht im leeren Raum zu verweilen, sondern die Chancen und Möglichkeiten zu nutzen, die sich uns nun zauberhafterweise bieten.

 

Er beschenkt uns mit der Frequenz der Wunder, in der eine direkte Umkehr möglich und wahrscheinlich ist, indem der Große Geist der Kosmos Wahrscheinlichkeiten manifestiert, die wir nicht erahnten. Ganzheitlich, heilig und vollständig lässt uns diese Energie Ebenen erkennen, die vielleicht vorher verborgen blieben. Das Herz führt als Tor zur Seele.

 

Indessen mag die multidimensionale Aufnahmefähigkeit mehr zum Tragen kommen, wenn wir unsere Lichtkörper erkunden, während wir inkarniert bleiben. Räume öffnen sich und Undenkbares wird denkbar. Über die Schattensicht wird Ausrichtung und Bekenntnis zum Licht eingeleitet. Unsere inneren Weisheitslehrer und Träger werden aktiv. Sie sprechen mit leiser, konstanter Stimme. Ihnen zu folgen bedeutet, die Gedankengebilde anderer zu verlassen, um eine eigene Welt der Wunder zu erbauen. Erdung verhindert Abheben und erleichtert das Manifestieren aus den unterschiedlichen inneren Quellen.

 

In der Magier-Welle sollten wir uns vom Leben und der Schönheit des Seins verzaubern lassen, um Hingabe zu fördern. Zentrales Element ist ein erweitertes Bewusstsein, das ebenso alle Arten von Schatten sichtbar werden lassen kann. Macht und Integrität spielen eine Rolle. Was sich zeigt, ist reif, um bearbeitet und in Liebe gelöst zu werden. Das Herz als Kanal der Liebe und Brücke zur Seele will im Mittelpunkt des Geschehens tätig sein.

 

Gelebte Liebe ist Heilung, Aufstieg und Glück zugleich!

 

Maya Neujahr 26.7.2024

Am 26.7.2024 feiern wir Maya Neujahr! Details dazu findest Du in meinen Publikationen im Shop und im Live Online Zoom-Meeting am 8.7.2024 (Anmeldung per Mail, Kosten 25 € oder im Nachhinein als Aufnahme im Shop). 🤍

Portaltag 27.7.2024: Pure Liebe!

Portaltag 27.7.2024

Gelbe Sonne 7 in der Zeit-Welle des Weißen Magiers. Der zweite Portaltag im neuen Zyklus will die feinen Qualitäten des Weißen Magiers betonen. Macht als Vehikel der Manifestation im Dienste der höheren kosmischen Ordnung will segensreich dem Erdkreis dienen. Was wir nun einspielen, vergrößert sich beizeiten. 

 

Das Herztor wird zum Herzmotor, wenn alle Dämme des Egos brechen, um sich auf die Hingabe der bedingungslosen Liebe einzulassen. Sollte es noch Angst auslösen, dann beginne mit Momenten der Meditation, in denen Du Dir völlig erlaubst, Deine Bedingungen, welche gleichsam Grenzen sind, aufzulösen. Starke Erfahrungen benötigen meist einen sicheren Raum als Basis, um im positiven Pol den Ausgangspunkt zu setzen. Ein Meister hält Dir ebenso das Feld.

 

Versöhnung und Liebe sind lichtvollen Gaben, die wir jetzt empfangen dürfen. Vergebung schenkt uns wahre Freiheit und Liebe verbindet uns mit uns selbst und allem was ist. Die Energien schwingen sehr hoch! Wer in Resonanz gehen kann, vermag unendliche Schätze zu bergen. Im Selbst aufzugehen wird oft als Erleuchtung bezeichnet. Gerade weil die Frequenzen steigen, sind andersartige Erfahrungen möglich und wahrscheinlich. Womöglich geht es nun jedoch lediglich darum, voller Freude und dankbar zu sein, um im Hier und Jetzt das Glück einzuladen. 

 

Weiterhin zeigen sich Schatten, insbesondere in Bezug auf Macht und Integrität, um gesehen, gelöst und erlöst zu werden. Jeder sollte Werkzeuge besitzen oder sie sich aneignen, mit denen die persönlichen Themen bearbeitet werden können. Verfeinerung und Erkenntnis mögen jetzt dabei behilflich sein. Die 7 verstärkt die Energien und den Zauber des Weißen Magiers.

 

Licht ist unsere Natur, Liebe ihr Ausdruck!

 

Portaltag 29.7. 2024: Den Geist konzentrieren!

Portaltag 29.7.2024

Weißer Wind 9 in der Zeit-Welle des Weißen Magiers. Am letzten Portaltag im Juli bemerken wir vielleicht bereits die Umschwingung, die sich über das Maya Neujahr ereignet hat. Womöglich fühlt es sich an, als würde sich nun alles blitzschnell verändern.

 

Yin und Yang wollen heute in den Ausgleich finden. Geballte Tatkraft und das männlich schöpferische Prinzip trifft auf die Aufnahmefähigkeit des Weißen Magiers. Wir können Dinge vereinfachen und von erlangter Weisheit profitieren. Stolz und Ego sollten unbedingt weiterhin im Zaum gehalten werden, damit aus dem heiligen Yang nicht eine verzerrte Kraft wird, die in Sackgassen und Einbahnstraßen endet.

 

Tatkraft und Wohlwollen können wunderbare Fortschritte bringen. Kommunikation aus dem Herzen ist ein Garant für ein harmonisches Miteinander. Wieder macht die Liebe das Harte weich und vereint verschiedene Elemente. Die in allem wohnende Magie zeigt sich den geöffneten Herzen. Struktur kann eventuell Abläufe erleichtern. Das tut sie allerdings nur, wenn sie ausschließlich zu diesem Zweck konzipiert wurde.

 

Der Geist lenkt und so sind Inspiration, Worte und Gedanken an diesem Tag betont. Manifestation kann in Sekundenschnelle geschehen. Im Schatten kippt das männliche Prinzip in Aggression oder blinde Arbeitswut. Stress und Kampf sollten wir gerade jetzt vermeiden. Mit der 9 verstärken sich Ausdauer, Geduld und Fokus.

Einen bezaubernden Monat der neuen Zyklen wünscht Dir

Deine Djamila 

 


P.s. In eigener Sache: Ich suche ab August eine Wohnung in Köln ab 50 qm,  Merci. 🤍


Danke!

 Die Texte zu den Portaltagen sind kostenlos! 

Wenn Dich meine Texte inspirieren, so ist mir das der größte Lohn! 

Falls Du den Impuls verspürst, etwas zurückzugeben, ist dies über mein Wertschätzungskonto möglich. 

Liebsten Dank für die vielen Großzügigkeiten, die mich in Form von Zuwendungen, Nachrichten und Geschenken bereits erreicht haben!

 

Djamila Metiche

DE62 3705 0198 1932 2323 15

Paypal: mila158@gmail.com

Bitte mit Betreff "Dankeschön für Portaltage"

 

Merci ❤️


Online Seminar Maya Zyklus 8.7.2024, 18:00 Uhr

Anmeldung per Mail, Energieausgleich 25 €.


online Seminar maya kalender

In der Online Akademie: Online Video Seminar Zeitqualität nach dem Maya Kalender


Online Heilerausbildung Beginn 2.9.2024

Online Infoabend 26.8.2024

Interview mit mir zum Thema Human Design!


Logo Bewusstseins.Werkstatt
Jubiläum
Bewusstseins.Werkstatt bei Instagram
Bewusstseins.Werkstatt auf YouTube
Telegram Bewusstseins.Werkstatt